Copterflug über Görlitz

Brücken in die Zukunft - Mosty ku przyszłości | Görlitz Imagefilm

Görlitz und Zgorzelec verbindet eine grosse griechische Minderheit

„Die Griechen kommen“, hieß es erstmals 1916 in Görlitz,

als sich 6.400 Soldaten der griechischen Armee freiwillig in deutsche Kriegsgefangenschaft begaben und hier drei Jahre lang

das Bild der Stadt prägten. Mehr als 90 Jahre ist es her, dass zehn

geschlossene Züge voller griechischer Männer im Görlitzer Bahnhof einfuhren,

die Namen und Nachfahren in der Stadt hinterließen. Hinzu kamen 1949

nach dem Ende des griechischen Bürgerkriegs über 14.000 Griechen,

die in Zgorzelec Asyl fanden.

Internationaler Klavierwettbewerb Görlitz/Zgorzelec

Mittlerweile ist es schon zu einer schönen Tradition geworden:

Jedes Jahr im Januar findet an der Musikschule Görlitz der

Internationale Klavierwettbewerb Görlitz/Zgorzelec statt.

My Jesteśmy - Zgorzelec I Görlitz eine Momentaufnahme (Trailer)

Deutschland / Polen 23 min. Dokumentarfilm 2005
2004 im Rahmen des EU-Aktionsprogramms JUGEND gedreht, ist der

Kurzfilm eine Einschätzung vorrangig junger Menschen über ihre geteilte

Stadt im Jahr der EU-Erweiterung.

Lost Places | Görlitz Vergessene Orte (Trailer)

Es sind vergessene Orte sogenannte 'Lost Places' die ein Filmprojekt

in Görlitz ins Bild gesetzt hat. Eine Spurensuche Görlitzer Industriepioniere

und dem Erbe der Industriekultur. In Hinterhöfen in der Innenstadt versteckt,

zugewachsen, oftmals ungenutzt, finden sich Industrieanlagen die von

der Betriebsamkeit vergangener Jahrzehnte künden. Für 2015 ist

die Filmdokumentation zur Veröffentlichung geplant.